Alles nur Hokuspokus?

Energetik bezeichnet den Gehalt an oder das Auftreten von Energie. Das gesamte Universum, jedes Lebewesen, jede Pflanze, Steine, Wasser sind Energie.

Die grobstoffliche Materie können wir mit unseren Sinnen wahrnehmen; die feinstofflichen Ebenen sind die energetischen Strukturen, die wir mit unseren fünf Sinnen nicht so einfach wahrnehmen können. 

Für viele Menschen ist es schwer vorstellbar, dass unsere intuitive Wahrnehmung feinstoffliche Ebenen er-spüren kann.

Der Fokus auf kognitive Wahrheiten in dieser schnelllebigen Welt hat unsere Verschmelzung mit der Natur schon soweit zerstört, dass wir weder sie noch uns ausreichend gewahr werden.

Wenn wir nicht achtsam mit uns umgehen, nicht in uns hineinfühlen, sind wir empfänglich für Dinge die uns schaden, ohne es uns bewusst zu werden.

Irgendwann sendet der Körper Signale, zeigt uns das Ungleichgewicht, unsere Verstimmung. Ignorieren wir diese Signale, manifestieren sich Symptome zu einer Krankheit. Spätestens dann entscheiden sich die meisten Menschen, einen Schulmediziner aufzusuchen, der in der Regel die Symptome behandelt. 

Der Mensch als ganzheitliches Wesen findet dabei oft zu wenig Beachtung, die wirkliche Ursache bleibt und wir können nicht ins Gleichgewicht kommen.

Energetische Methoden unterstützen, weil Energie allumfassend ist, alle Ebenen berücksichtigt um Disbalancen zu harmonisieren. Du brauchst lediglich etwas Geduld und Ausdauer.

Hier findest du die Methoden – mitunter auch in Fernanwendung möglich – die ich nutze um dich zu unterstützen wieder ins Gleichgewicht, zur Harmonie zu finden:

Schwingung

FrequenzEnergetik

Pendeln

HeilStrömen

Clearing

KörperKerzen

LebensRaumEnergetik

Die energetische Hilfestellung stellt keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Sämtliche Aussagen sind keine Diagnosen!